KAUF EINES OBJEKTS IN DER TÜRKISCHEN REPUBLIK NORDZYPERN (TRNC)

Der Kauf von Immobilien in TRNC kann für diejenigen, die mit dem Gesetz und den rechtlichen Verfahren nicht vertraut sind, kompliziert und anstrengend sein.


Kaufverfahren


STEUERN IN BEZUG AUF EIGENTUMSKAUF

Es gibt vier Hauptsteuern, die bei jeder Kauf- und Verkaufstransaktion von Immobilien anfallen:


Kapitalertragsteuer

Die an das Finanzamt zu zahlende Kapitalertragsteuer ( Stopaj ) ist in der Regel vom Verkäufer zu zahlen, kann jedoch von den Parteien jederzeit durch eine ausdrückliche Klausel im Kaufvertrag geändert werden .

Das Finanzamt verlangt, dass vor dem Eigentumsübergang eine Kopie des Kaufvertrags vorgelegt wird. Sie berechnet dann die Kapitalertragsteuer auf der Grundlage des geschätzten Wertes der Immobilie und beträgt derzeit 4%.

MwSt

Das Finanzamt verlangt, dass vor dem Eigentumsübergang eine Kopie des Kaufvertrags vorgelegt wird. Sie berechnet dann die Mehrwertsteuer auf der Grundlage des Auftragswertes der Immobilie und beträgt derzeit 5%.

Die Zahlung der Mehrwertsteuer hängt davon ab, ob die Transaktion der Mehrwertsteuer unterliegt oder nicht.

Dies hängt davon ab, ob der Verkäufer (die Person, die das Eigentum an der Immobilie besitzt, nicht nur das vertragliche Eigentum oder den Besitz der Immobilie) vom Finanzamt als professioneller Verkäufer eingestuft wird (dh ob die Transaktion gewerblicher Natur ist oder für profitieren).

Wenn der Verkäufer als professioneller Verkäufer eingestuft wird, unterliegt die Transaktion nicht der Mehrwertsteuer.

Ablöse

Überweisungsgebühren, die unmittelbar vor dem Eigentumsübergang an das Grundbuchamt zu entrichten sind, sind in der Regel vom Käufer zu entrichten und wurden derzeit von 6% auf 3% des Immobilienbewertungswerts gesenkt.

Das Grundbuch prüft den Kaufvertrag vor dem Eigentumsübergang, um den Wert des Eigentums festzustellen, und berechnet die Übertragungsgebühr auf der Grundlage des festgestellten Wertes

Stempelsteuer

Stempelsteuer, die an das Finanzamt zu entrichten ist und auf dem Vertragswert der Immobilie berechnet wird. Grundsätzlich ist die Stempelsteuer vom Käufer zu tragen, diese kann jedoch von den Parteien jederzeit durch eine ausdrückliche Klausel im Kaufvertrag geändert werden.

Alle Kaufverträge müssen innerhalb von 21 Tagen nach ihrer Unterzeichnung beim Bezirkslandamt registriert werden. Die Stempelsteuer muss nun zum Satz von 0,5% entrichtet werden, bevor eine Registrierung erfolgen kann.

WIE KANN EIN SOLICITOR HELFEN?

Bei dem ersten Treffen mit Anwalt wird er die Einzelheiten der Immobilie erhalten Sie gewählt haben , um Kauf und Blick auf jede informelle Vereinbarungen , die Sie mit dem Verkäufer über den Kaufpreis gemacht haben, Zahlungsplan und alle im Verkauf des Lieferumfangs. Er erklärt Ihnen das Verfahren, das Sie einhalten müssen, einschließlich der Steuern und Gebühren, die Sie entrichten müssen, und ist möglicherweise in Ermittlungen in Ihrem Namen involviert, um sicherzustellen, dass die Transaktionen sicher und effizient ausgeführt werden. In dieser Phase kann es auch erforderlich sein, dass Sie eine Vollmacht einholen, um sicherzustellen, dass der Anwalt in Ihrem Namen Dokumente unterzeichnen kann, wenn Sie längere Zeit nicht in Nordzypern sind.

Aufgrund der jüngsten Gesetzgebung muss ein Anwalt sich auch ausweisen , bevor er in Ihrem Namen tätig wird. Folgende Ausweispapiere sind erforderlich:

  • Voll Pass / volle Fahrlizenz
  • aktueller Kontoauszug / Stromrechnung (nicht älter als 3 Monate)

Bitte beachten Sie auch, dass die weiteren Unterlagen in Übereinstimmung mit den aktuellen Geldwäscherichtlinien erforderlich sein können.

Die allgemeinen Grundsätze der Dienstleistungen von Rechtsanwälten lauten wie folgt:

  1. Der Anwalt führt beim zuständigen Grundbuchamt eine Grundbuchrecherche durch, um zu bestätigen, dass der Verkäufer der eingetragene Eigentümer des Grundstücks ist und das Grundstück frei von Pfandrechten, Gebühren oder Belastungen ist. Er analysiert die Unterlagen und prüft, ob die entsprechenden Baugenehmigungen, Baugenehmigungen und Genehmigungen vorliegen.
  2. Um Ihre Rechte und Interessen zu schützen, erstellt der Anwalt einen Kaufvertrag, der auf Ihre spezifischen Anforderungen zugeschnitten ist und die Einzelheiten des Verkaufs, die Fertigstellungstermine, den Zahlungsplan sowie alle Einrichtungsgegenstände, Verantwortlichkeiten beider Parteien sowie Verzugsstrafen und Entschädigungsklauseln enthält . Der Vertrag wird Ihnen und dem Verkäufer zur Prüfung ausgehändigt, und wenn beide Parteien mit dem Inhalt zufrieden sind, wird der Vertrag unterzeichnet.
  3. Sobald der Anwalt mit den Ergebnissen der Recherche zufrieden ist und den Vertrag unterzeichnet und ausgetauscht hat, wird er den Sake-Vertrag beim Bezirkslandregisteramt registrieren. Die Registrierung sämtlicher Kaufverträge für den Kauf von Grundstücken beim Bezirksgrundbuchamt innerhalb von 21 Tagen nach Vertragsunterzeichnung und die Zahlung der Stempelsteuer in Höhe von 0,5% des Grundstückswertes ist obligatorisch Anmeldung kann erfolgen. Durch die Registrierung des Vertrags wird sichergestellt, dass Sie vor dem Verkauf oder der Weitergabe an einen Dritten sowie vor etwaigen nachfolgenden Pfandrechten geschützt sind.
  4. Nach den Gesetzen der TRNC dürfen Nicht-TRNC-Bürger jeweils nur ein Eigentum bis zu einer Fläche von maximal 5 Spenden pro Haushalt erwerben, sofern das Eigentum nur aus einer Wohnung besteht und das Eigentum am fertiggestellt wird Zeitpunkt der Übertragung (es sei denn, Sie gründen ein Unternehmen oder begründen ein Vertrauensverhältnis mit einer Person vor Ort). Das Gesetz (52-2008) über den Erwerb von unbeweglichem Vermögen und langfristige Pacht (Ausländer) der Türkischen Republik Nordzypern (TRNC) schreibt vor, dass jeder Nicht-TRNC-Bürger die Erlaubnis zum Kauf beim TRNC-Ministerrat einholen muss, bevor er das Eigentum besitzt können in ihrem Namen registriert werden. Der Anwalt beantragt in Ihrem Namen eine Kauferlaubnis und bearbeitet den Antrag, bis dieser vollständig ist.
  5. Der Ministerrat führt einschlägige Durchsuchungen durch, darunter Landdurchsuchungen, Durchsuchungen des Militärs und Durchsuchungen der Einwanderungsbehörden. Der Ministerrat muss sich auch davon überzeugen, dass Sie einen guten Charakter haben und keine Vorstrafen haben. Sofern diese zufriedenstellend sind, wird eine Kauferlaubnis erteilt. Der Anwalt benachrichtigt Sie, sobald Ihre Erlaubnis erteilt wurde, und füllt die erforderlichen Grundbuchbewertungsformulare aus. Die bei Fertigstellung fälligen Steuern werden bezahlt und der Anwalt veranlasst dann die Übertragung der Eigentumsurkunden auf Ihren Namen.

Das Einholen der Kauferlaubnis ist ein langwieriges Verfahren und kann bis zu zwei Jahre oder länger dauern. Dies bedeutet jedoch nicht, dass Sie nach dem Umtausch des Vertrags nicht in der Lage sind, Ihr neues Eigentum in Besitz zu nehmen.


KAUF EINER IMMOBILIE IN DEN TRNC-HÄUFIG GESTELLTEN FRAGEN


Ich bin kein Bürger der TRNC, möchte aber zwei Immobilien in der TRNC erwerben. Wie kann ich das machen?

Sie können den Kaufvertrag für die beiden Immobilien in Ihrem Namen unterzeichnen; Sie können jedoch nur eine Kauferlaubnis für eine Immobilie beantragen und diese erwerben. Daher müssen Sie einen Kandidaten finden (diese Person sollte ein Freund oder Verwandter oder jemand sein, den Sie kennen und dem Sie vertrauen), um einen Titel für die Immobilie zu erwerben und die Immobilie für Sie als vertrauenswürdig zu behandeln, oder Sie müssen eine TRNC-Firma gründen . Bitte fragen Sie Ihren Anwalt nach einer detaillierten Beratung zu Vertrauen und Unternehmen.


Können mein Ehepartner und ich jeweils eine Immobilie erwerben?

Nein. Ehemann und Ehefrau werden als ein Haushalt gezählt und die aktuellen Eigentumsbeschränkungen gelten für ein Eigentum pro Haushalt.


Wie lange dauert der Kaufgenehmigungsprozess und was beinhaltet er?

Dieser Vorgang kann einige Zeit in Anspruch nehmen. Aktuelle Schätzungen liegen bei etwa zwei Jahren. Der Prozess beinhaltet Recherchen aus dem Grundbuch, der Einwanderung und dem Militär. Bitte beachten Sie, dass Sie zur Beantragung einer Kaufgenehmigung einen Strafregister-Offenlegungsbericht Ihres Landes vorlegen müssen.


Muss ich auf meine Kauferlaubnis warten, bevor ich in mein Eigentum einziehen kann?

Nein. Sobald Ihre Immobilie fertiggestellt ist, können Sie Ihre Immobilie in Besitz nehmen und einziehen. Sobald die Verträge zwischen den Parteien ausgetauscht und im Grundbuch eingetragen wurden, erwerben Sie vorteilhafte Zinsen und vertragliche Rechte an der Immobilie. Durch die Registrierung des Vertrags wird sichergestellt, dass Sie vor dem Verkauf oder der Übertragung von Eigentum an einen Dritten sowie vor etwaigen nachfolgenden Pfandrechten geschützt sind.


Kann ich meine Immobilie verkaufen, bevor ich meine Kauferlaubnis erhalte?

Dies hängt von den Bedingungen Ihres Vertragsverkaufs ab. Ihr Anwalt wird immer versuchen, mit dem Verkäufer zu verhandeln, um eine Klausel einzufügen, die es Ihnen ermöglicht, die Immobilie zu verkaufen, bevor Sie das Eigentum erwerben. Der Anwalt bereitet lediglich eine Vertragsabtretung vor, die zwischen Ihnen, dem Verkäufer und den neuen Käufern zu unterzeichnen ist, und überträgt dem neuen Käufer alle Ihre Rechte und Pflichten aus dem Vertrag.


Welche Steuern fallen beim Kauf an und wann sind diese zu zahlen?

Steuern sind, abgesehen von der Stempelsteuer, die 21 Tage nach Vertragsabschluss zu entrichten ist, in der Regel am Ende der Transaktion zu entrichten, nachdem Ihre Einkaufserlaubnis erteilt und die Eigentumsurkunden auf Ihren Namen übertragen wurden. Einige Verkäufer verlangen jedoch die Zahlung der Mehrwertsteuer auf den Verkaufspreis zum Zeitpunkt der Übergabe des Eigentums an der Immobilie.


Die Steuersätze sind folgende:

  • Grundbuchübertragungsgebühr – 3%
  • VAT-5%
  • Stempelsteuer-0,5%


WOHNSITZ IN DER TÜRKISCHEN REPUBLIK NORDZYPERN

Weil die Gesetze und Vorschriften der Europäischen Union in der TRNC nicht angewendet werden; Die Bürger der Europäischen Union müssen nach wie vor das Aufenthaltsverfahren wie andere Staatsangehörige einhalten. Es gibt kein automatisches Aufenthalts- und Arbeitsrecht in der TRNC für EU-Bürger.

Wenn eine Person in die TRNC einreist, wird ihr Reisepass im Einreisehafen abgestempelt, und dies berechtigt sie, während des auf dem Touristenvisum angegebenen Zeitraums (in der Regel drei Monate) in der TRNC zu bleiben, ohne zu arbeiten. Nach Ablauf dieser Frist muss diese Person die TRNC verlassen oder mit hohen Geldbußen für die Überschreitung der Türkei rechnen, um ein weiteres Touristenvisum zu erhalten. Für Personen, die länger in der TRNC bleiben möchten als die Dauer des Touristenvisums, a Aufenthaltserlaubnis muss eingeholt werden. Um dies zu erreichen, ist die Einwanderungsbehörde der örtlichen Polizeistation die erste Anlaufstelle. Sie müssen der Polizei die folgenden Dokumente vorlegen:

  • Reisepass Original und Fotokopie
  • Wenn Sie die Eigentumsurkunden in Ihrem Namen besitzen, die Eigentumsurkunden (Original) und die Fotokopie. Wenn Sie eine Immobilie im Rahmen eines Kaufvertrags gekauft haben, aber noch keine Eigentumsurkunden für die Immobilie, die Kaufverträge (Original) und eine Fotokopie erhalten haben. Wenn Sie in einer Mietwohnung wohnen, müssen Sie den Mietvertrag (Original) und eine Fotokopie vorlegen.
  • Ein Brief von Ihrem örtlichen Dorfvorsteher (Muhtar, wie sie auf Türkisch genannt werden), aus dem hervorgeht, dass Sie in seinem Dorf wohnen. Dieser Brief heißt auf Türkisch Ikametgah Belgesi . Normalerweise finden Sie Ihren Muhtar im Zentrum des Dorfes, wo Sie in der Nähe des örtlichen Gemeindegebäudes ( belediye auf Türkisch) oder der Post wohnen .
  • Bankunterlagen, aus denen hervorgeht, dass Sie über ein TRNC-Bankkonto verfügen, das über ausreichende Mittel oder ein regelmäßiges Einkommen verfügt, um sich selbst in der TRNC zu unterstützen, ohne zu arbeiten.
  • 2 Passfotos
  • 6 TL-Briefmarken ( Damga Pulu auf Türkisch) (die benötigte Menge ändert sich ständig, daher sollten Sie eine Auswahl von Briefmarken mitnehmen, falls weitere Briefmarken benötigt werden).

Die Polizei wird Sie dann an das Lefkosa State Hospital überweisen , oder jetzt gibt es bestimmte Kliniken, die für die Durchführung dieser Arbeit für einen Gesundheitstest zugelassen sind. Der Test prüft auf ansteckende Krankheiten wie HIV, Hepatitis und TB. Nachdem Sie den Gesundheitstest absolviert haben, sammeln Sie die Ergebnisse und bringen sie ungeöffnet zur Einwanderungsbehörde in Lefkosa, damit die Aufenthaltserlaubnis in Ihren Pass gestempelt werden kann. Die Einwanderungsbehörde heißt auf Türkisch Muhaceret Dairesi .

Es ist wichtig zu beachten, dass die Aufenthaltserlaubnis Sie nur berechtigt, im TRNC zu leben. Es berechtigt Sie nicht zur Arbeit oder zur Gründung eines Unternehmens in der TRNC. Um diese Dinge zu tun, benötigen Sie entweder eine Arbeitserlaubnis oder eine Erlaubnis, um ein Unternehmen zu gründen.

Die Aufenthaltserlaubnis ist 1 Jahr gültig. Es muss jedes Jahr nach dem gleichen Verfahren erneuert werden (mit Ausnahme des Krankenhauschecks).

Bitte beachten Sie, dass Kinder unter 18 Jahren keine Aufenthaltserlaubnis benötigen. Dies gilt nur für Erwachsene. Daher müssen Familien, die in die TRNC ziehen, nur für die erwachsenen Familienmitglieder eine Aufenthaltsgenehmigung beantragen. Nichtstaatsangehörige, die in der TRNC ein Kind zur Welt bringen, müssen die Botschaft oder das Konsulat ihres Herkunftslandes über die Geburt des Kindes informieren, und nachdem dies geschehen ist und ein entsprechendes Schreiben von der TRNC erhalten wurde Botschaft oder Konsulat, müssen sie sich an das Bezirksamt ( Kaymakamlik auf Türkisch) in dem Gebiet, in dem sie leben, wenden, um die Geburt des Kindes zu registrieren.

Ein Bürger der TRNC zu werden, ist komplexer. Die Staatsbürgerschaft wird allen Personen verliehen, deren Mutter oder Vater türkisch-zyprisch ist oder die mit türkisch-zyprisch verheiratet sind. Momentan gibt es ein neues Gesetz im Parlament, das es Ausländern erlaubt, nach 10 Jahren Aufenthalt in der TRNC Staatsbürger der TRNC zu werden.